Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Psychotherapeutische Behandlung als Gruppentherapie

 

Viele Patienten leiden oft unter ganz ähnlichen Beschwerden, obwohl sie unterschiedliche Diagnosen haben. Dazu gehören unter anderem Grübeleien, Minderwertigkeitsgefühle, Unsicherheiten im zwischenmenschlichen Bereich, Ängste, Schlafstörungen, negatives Denken oder Katastrophisieren.

 

Gruppenpsychotherapien oder Kombinationsbehandlungen aus Gruppen- und Einzeltherapie haben sich als ebenso effizient erweisen wie Psychotherapien ausschließlich im Einzelsetting, weil...

  • Patienten erfahren, dass sie mit ihren Problemen nicht allein sind
  • Patienten durch ihre Öffnung in der Gruppe Akzeptanz, Stärkung und neue Blickwinkel erfahren
  • Patienten miteinander und voneinander lernen

 

Unsere aktuellen Gruppenangebote finden Sie auf den folgenden Seiten: Katrin Vader und Susann Gerlach

 

 

 

PRAXISUMZUG! 

Sie finden uns ab dem 03.06.24 in unseren neuen Räumlichkeiten in der Oberlauengasse 21/22, 07743 in Jena.